Jugendabteilung

Scatanlage / Lichtpunktgewehr ab 8 Jahren
Luftgewehr ab 14 Jahren
      - mit Zustimmung der Eltern, einer behördlichen Ausnahme- ab 10 Jahren
        regelung und einem ärztlichen Attest  
      - mit Zustimmung der Eltern oder deren Anwesenheit ab 12 Jahren

Das Schießtraining der Jugend umfasst Luftgewehr- und Luftpistolenschießen. Die Älteren dürfen auch mit der Sportpistole oder dem Kleinkalibergewehr trainieren. Bei Interesse und Fähigkeit bieten wir auch den Dreistellungskampf für Luftgewehr an, bestehend aus dem Stehend-, Kniend- und Liegendanschlag.

 

Die Teilnahme an den Vereins- und Kreismeisterschaften wird gefördert. Bei Eignung schicken wir die Jugendlichen auch gerne zu den Landesmeisterschaften, die immer im Juni stattfinden.

 

Desweiteren nimmt die Jugendabteilung an Rundenwettkämpfen im Kreis teil, wodurch auch die Kameradschaft zu den Jugendlichen der anderen Vereine gepflegt wird.

 

Einmal im Jahr wird im Kreis eine Ausfahrt nach Bäk am Ratzeburger See organisiert. Dort werden mit den Jugendlichen zum Beispiel Nachtwanderungen oder Lagerfeuer gemacht. Aber auch Aktionen wie zum Beispiel Draisine fahren waren schon dabei.

Bei Interesse kommen Sie einfach auf einem Donnerstag ab 19 Uhr zu uns in den Verein.

Ansprechpartner: Ariane Lehmann oder Thomas Kopittke

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Reinbeker Schützenverein

Anrufen

E-Mail

Anfahrt